Gemeinden

    Weidenthal

    Einwohner: 1.734 (HW) zum 30.12.2019
    Höhe: 214m üNN


    Weidenthal

    Nicht von ungefähr wird Weidenthal auch die „Waldgemeinde“ genannt. Von den 1449 Hektar Bodenfläche, die die Gemarkung zählt, sind rund 1000 Hektar mit gemeindeeigenem Nadel- und Laubwald bedeckt. Besonders empfehlenswert ist das Naturschwimmbad mit Minigolf-Anlage. Alljährlich im Januar findet hier das Original-Knutfest statt und am ersten Augustwochenende das weit über die Grenzen bekannte Nacht-Mountainbike-Rennen "Schlaflos im Sattel".

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Konfigurieren" können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, die Cookie-Einstellungen nachträglich zu ändern.