Gemeinden

    Die Gemeinden der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz)

    Die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) wurde im Zuge der Verwaltungsreform im Lande Rheinland-Pfalz aus den Gemeinden Elmstein, Esthal, Frankeneck, Lambrecht, Lindenberg, Neidenfels und Weidenthal gebildet und nahm die Verwaltungstätigkeit am 1. Januar 1973 auf. (Gebildet wurde die Verbandsgemeinde Lambrecht am 01.03.1972 mit Wirkung zum 22.04.1972).

    Die Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambrecht seit ihrer Gründung mit den dazugehörigen Amtszeiten aufgeführt:

    Herbert Gerst                       01.01.1973 - 31.12.1986

    Herbert Bertram                  01.01.1987 - 31.12.2012

    Manfred Kirr                         01.01.2013 - 31.12.2020

    Gernot Kuhn                         01.01.2021

     

    Sitz der Verwaltung ist die Stadt Lambrecht (Pfalz), d.h. alle Verwaltungsgeschäfte werden hier erledigt. Die Selbständigkeit der Ortsgemeinden ist aber trotzdem gewahrt.

    Sie verfügen nach wie vor zur Erledigung der Selbstverwaltungsaufgaben über einen Gemeinderat und einen Ortsbürgermeister bzw. Stadtbürgermeister. Aufgaben, die von einem größeren Gemeinwesen besser gelöst und sinnvoller koordiniert werden können wie z.B. das Schulwesen, das Feuerwehrwesen, die Abwasserbeseitigung und - mit Einschränkungen - auch die Wasserversorgung, fallen jedoch ganz in die Zuständigkeit der Verbandsgemeinde.
    Die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) liegt an der Bahnlinie Ludwigshafen - Saarbrücken und an der parallel hierzu verlaufenden wichtigen Straßenverbindung - der Bundesstraße 39 -. Des Weiteren führt die Verbindungsstraße zur B 48 auf der L 499 durchs Elmsteiner Tal. Hier fährt in der Saison auch die Dampfeisenbahn Kuckucksbähnel an Sonntagen.
    Die Verbandsgemeinde ist von der Dt. Weinstraße kommend das Tor zum Pfälzerwald, liegt dabei Mitten im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands. Neben dem Kuckucksbähnel gibt es einige besuchenswerte touristische Highlights.

    Der Bereich der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) erstreckt sich über 12.981 Hektar, wovon die Waldflächen 11.722 Hektar ausmachen. Die Wohnbevölkerung (Stichtag 30.06.2021 - Erstwohnsitz) besteht aus 12.241 Personen, wovon 2.393 in Elmstein, 1.302 in Esthal, 823 in Frankeneck, 4.138 in der Stadt Lambrecht (Pfalz), 1.110 in Lindenberg, 764 in Neidenfels und 1.711 in Weidenthal leben.

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Konfigurieren" können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, die Cookie-Einstellungen nachträglich zu ändern.