AUSBILDUNG

    Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen und das Auswahlverfahren zur Ausschreibung der Azubis / Studenten läuft.

    ______________________________________________________________________________________________________________________________


    Wir suchen Dich !!

    Hast Du Interesse an einer Ausbildung eines „langweiligen“ Bürojobs der folgendes bietet:

    - Aufstiegschancen
    - Verantwortung
    - Pünktliche Zahlung des Entgelts
    - Gleitende Arbeitszeit
    - Kein stundenlanges Stehen
    - Warmes Büro im Winter
    - Die Wochenenden und Feiertage frei
    - Dienstwagen beim Außendienst

    Dann bist Du hier richtig !!!

    ... Studiengang Verwaltungsbetriebswirtschaft mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“ (Duale Ausbildung) ab 01.07.2019 (weitere Infos unter www.verwaltung-typisch-anders.de)

     … Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten ab 01.08.2019 (weitere Infos: Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten)

    Die Verbandsgemeinde Lambrecht bietet ihren Beschäftigten vielfältige verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Verwaltung. Mit einer fundierten Ausbildung wollen wir auch zukünftig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weitgehend aus dem eigenen Nachwuchs gewinnen. Nach dem Abschluss der Ausbildung stehen die Chancen nicht schlecht, Dich in ein Beamten- bzw. Beschäftigungsverhältnis zu übernehmen. Bereits in den letzten Jahren konnten alle Auszubildenden übernommen werden und sind zu starken Säulen unserer Verwaltung gereift.

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, die letzten 2 Schulzeugnisse, Praktikumsnachweise u.ä.) bis zum 28.09.2018.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

    Aus Kostengründen erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen. Wir bitten daher keine Originale und aufwendige Mappenzusammenstellungen einzureichen.

    Die Bewerbung ist an eine der nachfolgend genannten Kontaktadressen zu richten. Dort können auch gerne weitere Nachfragen zur Ausbildung gestellt werden.

    Ausbildungsleiter
    Jürgen Keller
    Sommerbergstraße 3
    67466 Lambrecht
    Tel.: 06325 181-109

    oder

    Stellvertreter:
    Andreas Rapp
    Sommerbergstraße 3
    67466 Lambrecht
    Tel.: 06325 181-108



    Praktika in der Verbandsgemeindeverwaltung

    Die Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht (Pfalz) bietet Praktikumsplätze für den Studiengang Verwaltungsbetriebswirtschaft bzw. für den Ausbildungsberuf einer/eines Verwaltungsfachangestellten an:

    Sollten Sie im Frühjahr 2019 Ihre schulische Laufbahn mit dem Abitur abschließen und anschließend an einem Studiengang Verwaltungsbetriebswirtschaft mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“ interessiert sein so bieten wir vorab in der Zeit von 25.06. – 13.07.2018 freiwillige Praktika über den Zeitraum von jeweils 1 Woche in unserer Verwaltung an. Nähere Informationen erhalten Sie im Internet unter „www.vg-lambrecht.de - Aktuelles - Ausbildung“ und unter „www.hoev-rlp.de“.
    Sollten Sie im Sommer 2019 eine Ausbildung für den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r beginnen wollen so haben Sie ebenfalls die Möglichkeit sich vorab für ein Praktikum von 1 Woche in dem oben genannten Zeitraum in unserer Verwaltung zu bewerben. Voraussetzung für einen entsprechenden Ausbildungsbeginn 2019 ist der qualifizierte Sekundarabschluss I.
    Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 18.05.2018 an die

    Verbandsgemeindeverwaltung
    Jürgen Keller
    Sommerbergstraße 3
    67466 Lambrecht (Pfalz)
    Tel.: 06325/181-109
     


    Das Auswahlverfahren für den Ausbildungsbeginn 2018 ist nun abgeschlossen. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank für die zahlreichen Bewerbungen und Interessenten für unsere Ausbildungsstellen.

    Auch für die Zukunft bietet die Verbandsgemeindeverwaltung Praktika für die Berufsfelder „duales Studium Verwaltungsbetriebswirtschaft/Allgemeine Verwaltung“ und „Verwaltungsfachangestellte/r“ an.

    Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen ….

    Ausbildungsleiter                                 oder                             Stellvertreter:
    Jürgen Keller                                                                               Andreas Rapp
    Sommerbergstraße 3                                                                Sommerbergstraße 3
    67466 Lambrecht                                                                       67466 Lambrecht
    Tel.: 06325 181-109                                                                    Tel.: 06325 181-108
                                                 




    Vorstellung der Auszubildenden

    Frischer Wind für die Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht (Pfalz).  Derzeit bildet die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) 3 junge Menschen als Nachwuchskräfte für die Verwaltung aus. Nach der ersten Ausbildungsphase möchten sich die Auszubildenden gerne vorstellen und über ihre Ausbildung informieren:

    „Im August 2015 bzw. 2016 begannen wir unsere Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte bei der Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz).
    Bereits vor Beginn unserer dreijährigen Ausbildung wurde ein individueller Ausbildungsplan für jeden Auszubildenden erstellt, in welchem wir die zeitliche Einteilung in den verschiedenen Sachgebieten erhielten.
    Im Laufe unserer vielfältigen und abwechslungsreichen Berufsausbildung erhalten wir Einblicke in die verschiedenen Fachbereiche (Zentrale Dienste und Finanzen, Bürgerdienste sowie Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen).
    Der praktische Teil unserer Ausbildung ist mit einem fachbezogenen theoretischen Teil verknüpft, der in der Berufsbildenden Schule Wirtschaft II in Ludwigshafen am Rhein und ab dem zweiten Ausbildungsjahr zusätzlich im Kommunalen Studieninstitut (KSI) ebenfalls in Ludwigshafen am Rhein erfolgt.
    Unser Ziel ist es, nach einer erfolgreich abgeschlossenen Abschlussprüfung als festangestellte Mitarbeiter der Verwaltung übernommen zu werden und das Gelernte eigenverantwortlich und selbstständig umzusetzen, wie z. B. durch die ordentliche Fallbearbeitung im Hinblick auf die Methodik der Rechtsanwendung und das Anwenden von Gesetzen und Vorschriften verschiedener Rechtsgebiete.“
    Die Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz) wünscht den Auszubildenden viel Erfolg und ein gutes Gelingen ihrer Ausbildung.

    von links nach rechts: die Auszubildenden Christopher Jacobs, Lena Schurder, Jan-Eric Knoll; dahinter: Ausbildungsleiter Jürgen Keller


    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
    OK