Kunst und Kultur

    Hier finden Sie etliche Tipps zur kreativen Freizeitgestaltung in der Umgebung, mit Galerien und anderen Aktionen.

    Galerien

    Glaß "Art-Collection", Motorsport-Bildergalerie, Fotokunstwerke - Atelier – Museum
    Klostergartenstrasse 17
    67466 Lambrecht/Pfalz

    Telefon: 06325 8926
    Fax: 06325 8900
    Mobil: 0172 6277055
    Web: www.glass-art-collection.de
    E-Mail:

    Öffnungszeiten nach tel. Vereinbarung.

    Geißbockspiel in Lambrecht (Pfalz)

    Immer an Pfingsten wird an das jüngst vermählte Ehepaar von Lambrecht im Rahmen eines Heimatabends ein Tributbock der Stadt Lambrecht übergeben. Diese führen den Bock am Dienstag nach Pfingsten nach Deidesheim. Dieser war früher die Bezahlung für die Weiderechte auf Deidesheimer Grund und Boden. In Deidesheim wird der Bock versteigert. Alle fünf Jahre, führt ein Lambrechter Laienspielkreis das historische Geißbockspiel auf. Dies ist das größte Freilichttheater Südwestdeutschlands. mehr...

    Kerwe in allen Ortsgemeinden

    Termine und sonstige Informationen erhalten Sie unter Telefon: 06325 181110 oder hier...

    Konzerte / Theater

    Siehe Veranstaltungskalender.

    Skulpturen

    Steinerne Zeichen – Magische Orte - Gestaltungen in der Natur. Schulen, Jugendzentrum und engagierte Personen aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Lambrecht wirkten zusammen an einem Steinsetzungsprojekt, in welchem Sandsteine aus dem Pfälzer Wald bildhauerisch bearbeitet und an geeigneten Orten aufgestellt wurden. Unter den Gesichtspunkten der Land-schaftspflege, der Landschaftsgestaltung und –heilung wurde in zeitgemäßer Weise an die keltisch-germanische Kultur in unserer Heimat angeknüpft. Informationsmaterial zur Steinfindung ist bei der VHS-Lambrecht (Pfalz) zu bekommen, Tel.: 06325 181112.

    Eierpicken

    "Ganzes!" Mit dieser, einem Trompetenstoß gleichenden Frage und Antwort eröffnen bei den Klängen der Stadtkapelle Lambrecht jeden Ostermontag um 7 Uhr zwei Frühaufsteher das traditionelle Eierpicken.

    Ein wenig zaghaft noch treten die beiden in Aktion, die übrigen halten sich noch einige Augenblicke zurück, schauen zu. Der eine hält ein hartgekochtes Ei in der hohlen Hand, die Spitze nach vorn. Und der zweite stößt mit einem gleichen Ei von oben her zu. Klick, die Schale springt. Das Ganze kehrt, jetzt treffen in umgekehrter Reihenfolge die stumpfen Eienden aufeinander.

    Mal geht ein Ei dabei beidseitig kaputt, manchmal auch nicht. Dann suchen beide Kontrahenten mit einem lauten "Spitz" und einem deftigen "Arsch" neue Partner. Erst wenn das Ei an Spitze und Gegenteil eingedrückt ist, wechselt es seinen Besitzer. Dies ist die Regel, nach der in Lambrecht seit ungezählten Generationen am "Pickplatz " beim Gradschank-Brunnen,"gepickt" wird.

    Der gemütliche Abschluss mit Preisverleihung findet anschließend in der Grundschul-Turnhalle statt, wo man sich auch wieder am deftigen Kraftfrühstück laben kann.

    Kontakt & Service
    Touristinformation
    Sommerbergstr. 3
    67466 Lambrecht (Pfalz)
    Telefon: 06325 181-110
    Telefax: 06325 181-4110
    E-Mail:

    Montag - Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
    Montag 13:30 - 18:00 Uhr
    Donnerstag 13:30 - 16:00 Uhr
    Touristinformation
    Bahnhofstraße 60
    67471 Elmstein
    Telefon: 06328 234
    Telefax: 06328 9890845
    E-Mail:

    Montag bis Freitag
    09:00 - 13:00 Uhr
    Infostelle im Museum alte Samenklenge
    Hauptstraße 52
    67471 Elmstein

    Mitte März bis Mitte November
    Mittwoch, Samstag, Sonntag und Feiertag 
    14:00 - 17:00 Uhr

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
    OK