Stadtradeln mit Aktionswochen im Kreis Bad Dürkheim

    Wer beim STADTRADELN im Kreis Bad Dürkheim vom 14. August bis 3. September 2019 mitradeln möchte, kann sich ab sofort unter www.stadtradeln.de bzw. www.stadtradeln.de/landkreis-bad-duerkheim registrieren. Fahrrad-Kilometer sammeln und gewinnen - STADTRADELN-Anmeldeportal ist geöffnet.


    Bad Dürkheim, 28.11.2018: Der Kreis Bad Dürkheim und alle seine Gemeinden beteiligen sich 2019 an der bundesweiten Kampagne STADTRADELN. Als Rahmen und Aufhänger für gemeinsame Maßnahmen fiel der Beschluss dazu im Arbeitskreis Klimaschutz des Landkreises, der auf Basis der Kooperationsvereinbarung des Landkreises mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und dem Verband Region Rhein-Neckar Anfang 2018 gegründet wurde. Alle Gemeinden im Kreis unterstützen die Aktion. Der Startschuss zu der dreiwöchigen STADTRADELN-Kampagne ist für den 14. August 2019 geplant. 

    Presseanfragen zum STADTRADELN 2019 im Kreis Bad Dürkheim:
    Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH 
    Regionalbüro Mittelhaardt & Südpfalz
    Isa Scholtissek
    Telefon                06322/95 42 406
    Mobil                   0151/ 14 850 702
    E-Mail                 

    Presseanfragen zu den Aktivitäten der Energieagentur Rheinland-Pfalz:
    Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
    Dagmar Schneider
    Telefon                0631/ 205 75-7158
    E-Mail                 

     Informationen über die Energieagentur Rheinland-Pfalz im Internet:
    www.energieagentur.rlp.de
    www.energieagentur.rlp.de/service-info/newsletter
    www.twitter.com/energie_rlp
    www.facebook.com/energie.rlp
     


    Über die Kampagne STADTRADELN

    STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Mit der Kampagne steht Kommunen eine bewährte, leicht umzusetzende Maßnahme zur Verfügung, um in der Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Mobilität aktiv(er) zu werden. Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams aus Kommunalpolitikerinnen und -politikern, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürgerinnen und Bürgern für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. Im Zeitraum 1. Mai bis 30. September sollen an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Kilometer beruflich und privat CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt werden. Wann die drei STADTRADELN-Wochen stattfinden, ist jeder Kommune frei überlassen.

    Anmeldungen möglich unter: https://www.stadtradeln.de/landkreis-bad-duerkheim 

    (Bildquelle: Energieagentur Rheinland-Pfalz)



    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
    OK