Neueinstellungen

    Neue Mitarbeiterinnen bei der Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht (Pfalz). Ab Oktober dieses Jahres verstärkt Frau Sabrina Miksch aus Erfenstein die Verbandsgemeindeverwaltung im Sachgebiet Finanzen.

    Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Beamtin im zweiten Einstiegsamt beim Regierungspräsidium Karlsruhe. Anschließend war Sie im Haus der Kreisverwaltung Bad Dürkheim beim Kreisrechtsausschuss und im Referat Abfallwirtschaft sowie bei der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße im Bürgerbüro tätig. Aktuell wechselt Frau Miksch nun vom Polizeipräsidium Ludwigshafen, wo sie zuletzt als kommissarische Teamleitung eingesetzt war, als Verbandsgemeindehauptsekretärin nach Lambrecht.
    Veränderungen personeller Art sind auch in der Telefonzentrale zu verzeichnen. Nach dem Ausscheiden von Frau Katharina Seeber übernimmt deren Stelle Frau Marion Merz-Kleemann aus Lambrecht. Weiterhin ist Frau Anja König aus Esthal dort ab sofort als Vertretung tätig.

    Lambrecht (Pfalz), 01.10.2018

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
    OK